© Pixabay

Stange in Maisfeld versteckt

Nur durch den Einsatz moderner Technik wird verhindert, dass eine hirnlose Aktion Erfolg hat.
Ein Unbekannter versteckt im Landkreis Passau eine Eisenstange in einem Maisfeld.
Die Stange sollte wohl von einem Häcksler „mitgeerntet“ werden.
Zum Glück verhindert das der Metalldetektor, der am Häcksler angebracht ist.
Sonst wäre vermutlich ein Schaden von einigen hunderttausenden Euro entstanden.
Und es hätten auch Menschen verletzt werden können, so die Polizei.