Sperrung der B20

Starke Nerven müssen ab Juli Autofahrer im Landkreis Straubing-Bogen beweisen.
Denn die B20 wird für insgesamt drei Wochen voll gesperrt.
Saniert wird der Abschnitt zwischen Niederharthausen und Niederwalting.
Der Verkehr wird über den Ort Oberschneiding umgeleitet – harte Wochen also auch für die Anwohner dort.
Pünktlich zu den Sommerferien sollen die Bauarbeiten abgeschlossen sein.
Insgesamt kostet die Sanierung 1,3 Millionen Euro.