Spender haben ein Herz für Tiere

Wo viele Besucher aus Niederbayern exotische Tiere besichtigen können, ist es momentan absolut still:
Der Straubinger Tiergarten ist nach wie vor wegen Corona geschlossen.
Und hat dadurch auch finanzielle Sorgen.
Die sind jetzt ein bisschen weniger geworden:
Ministranten aus Rain sammeln insgesamt 550 Euro für den Tiergarten.
So leisten sie einen Beitrag dazu, dass die Tierpfleger weiterhin die Tiere in ihrem Gehege versorgen können.