© Pixabay

Spendenaktion nach tödlichem Bahnunfall

Auch zwei Tage nach der Tragödie am Bahnhof in Bruckberg sind die Menschen im Ort wie gelähmt.
Zwei Brüder sind am Dienstag von einem vorbeifahrenden Zug erfasst und getötet worden.
Inzwischen ist eine Spendenaktion ins Leben gerufen worden.
Die Initiatorin will so Geld für die Beerdigung der Brüder sammeln und die Familie damit unterstützen.
Wenn auch Sie helfen möchten:
Hier geht es zur Spendensammlung.