© Pixabay

Spektakuläre Funde in Wallersdorfer Baugebiet

Niederbayern war auch schon vor tausenden Jahren eine beliebte Wohngegend.
Das beweisen immer wieder archäologische Funde.
Wie jetzt in Wallersdorf im Landkreis Dingolfing-Landau.

Hier sind bei Bauarbeiten zwei über 3000  Jahre alte Brunnen aufgetaucht.
Das Besondere an dem Fund:
Das Holz der Brunnen ist noch sehr gut erhalten.
Und es sind die ältesten Holzbrunnen, die bisher im Landkreis Dingolfing-Landau entdeckt wurden.

Die Experten vermuten, dass es sich um die Reste einer großen Siedlung aus der Bronzezeit handelt