Speedway-Schmankerl am Sonntag

Nach dem traditionellen Termin mit der Grand-Prix-Quali am Pfingstmontag steht morgen in Abensberg schon wieder ein Speedway-Leckerbissen auf dem Programm.
Alle Größen des deutschen Bahnsports sind am Start.
Schließlich geht es um die Deutsche Einzelmeisterschaft.
16 Speedway-Piloten werden dann den Zuschauern rasanten und tollen Sport bieten.
Beim MSC Abensberg drücken sie natürlich alle dem Martin Smolinski die Daumen.
Denn der deutsche Einzelrekordmeister ist auch Vereinsmitglied beim Veranstalter.
Los geht dieses Speedway-Spektakel morgen um 14.00 Uhr  im Abensberger Stadion.