© Pixabay

Spatenstich für Mega-Projekt in Niederbayern

Spatenstiche sind oft ein Sammelbecken für Politiker mit Rang und Namen.
Namhafte CSU-Politiker wie Söder und Scheuer sind heute bei uns in Niederbayern.
Sie geben den Startschuss für den sanften  Donau-Ausbau zwischen Straubing und Deggendorf.
Das Projekt soll den Hochwasserschutz verbessern.
Außerdem sollen Schiffe so künftig besser durch die Donau fahren können.

Bei dem Ausbau geht es um 70 Kilometer zwischen Straubing und Vilshofen.
Den Anfang macht der Abschnitt  bis Deggendorf an.