Spannung pur beim Speedway

Für die AC Landshut Devils geht es in der 1. Speedway Bundesliga im Heimrennen nächsten Mittwoch (15.8.) um Alles oder Nichts.
Die Niederbayern können mit einem Triumph in das Finale einziehen und sind dementsprechend motiviert. „Jeder weiß, dass es um alles geht in diesem letzten Rennen der Vorrunde, und die Jungs sind natürlich entsprechend heiß“, so Sportleiter Stefan Hofmeister.
Die Niederbayern setzen natürlich auf ihren Heimvorteil sowie die Unterstützung der Fans in einem vollen Stadion.