© Staatliches Bauamt Landshut

Spanischer Sattelschlepper in Graben gerutscht

Bei Wurmannsquick, Kreis Rottal Inn, ist gestern ein Sattelschlepper auf Abwege geraten.
Der LKW Fahrer aus Spanien hatte sich verfahren. Er kam beim Rückwärtsfahren von der Fahrbahn ab und rutschte in den Graben.Der Sattelzug musste mit einem Schwerlastkran geborgen werden.Größerer Schaden entstand jedoch nicht.