Sommerferienstart: Das erwartet Sie am Münchner Flughafen

Am Freitag hat das Warten ein Ende: die bayerischen Sommerferien starten!
Und da geht es am Flughafen München natürlich zu wie in einem Bienenstock.
Für die Ferienzeit haben die Fluggesellschaften 53.000 Flüge angemeldet.
In der Zeit sind bis zu sieben Millionen Passagiere unterwegs.
Bei diesem Andrang sind natürlich Staus auf den Anfahrtswegen vorprogrammiert.
Also am besten einen Zeitpuffer einplanen.
Auch die Parkplatzsuche kann länger dauern als gewohnt: wegen Renovierungsarbeiten stehen nämlich aktuell weniger davon zur Verfügung.