Sind Niederbayern Wahlmuffel?

Wer hat wo und wie gewählt?
Nach der Europawahl gibt´s jede Menge Statistiken und Rankins.
Das gilt auch für die Wahlbeteiligung.
Und da schneidet Niederbayern eher schlecht ab.
Besonders im Landkreis Regen leben offenbar echte Europawahl-Muffel.
Nirgendwo sonst in Deutschland war am Sonntag die Wahlbeteiligung niedriger.
Aber auch sonst liegen fast alle Landkreise in Niederbayern unter dem Bundesdurchschnitt.
Bis auf den Landkreis Landshut.
Und auch in den Landkreisen Erding und Freising in Oberbayern sind mehr Menschen zur Wahl gegangen.
Weitere Informationen finden Sie hier.