© Pixabay

Simbacher werden aufs Glatteis geführt

Eislaufflächen mitten in der Stadt sind extrem beliebt.
Auch in Simbach am Inn können die Menschen bald ihre Runden auf dem Eis drehen.
Der Bauausschuss hat dafür sein okay gegeben.
Demnach soll die Eisbahn ab Januar aufgebaut werden.
Als Standort ist erstmal der Simbacher Lokschuppen vorgesehen.
Einen eigenen Kühlkreislauf soll die Eisfläche nicht haben.
Darum kann sie nur bei kaltem Wetter genutzt werden.