© Staatliches Bauamt Landshut

Simbacher Bürger sollen mitreden können

Nach der Flutkatastrophe im Landkreis Rottal-Inn will eine Stadt die Chance nutzen. In Simbach am Inn ging es gestern in der Bürgerversammlung um den Wiederaufbau.
Ein Stadtplaner sieht für Simbach eine einmalige Chance.In Teilen soll Simbach völlig neu geplant und aufgebaut werden.Dabei will die Stadt die Bürger mitnehmen.Im Januar soll es eine Bürgerwerkstätte geben.Hier können sich die Simbacher bei den Planungen einbringen.