© Staatliches Bauamt Landshut

Serienaufbrecher: Hoher Schaden, kaum Beute

Im Landkreis Dingolfing-Landau treibt offenbar ein Serien-Autoaufbrecher sein Unwesen.
In Marklkofen hat der Unbekannte bei mindestens fünf Autos die Seitenscheiben eingeschlagen.Seine Beute ist jedoch eher gering.Ein Geldbeutel mit etwas Bargeld und ein Rucksack mit Balletkleidung.Laut Polizei wurden in der Region auch an anderen Orten die Scheiben von Autos eingeschlagen.Ob es sich um den gleichen Täter handelt ist aber noch unklar.