© Staatliches Bauamt Landshut

Schwerer Unfall bei Baierbach

Im Landkreis Landshut hat es heute Morgen heftig gekracht.
Zwischen Baierbach und Hinterskirchen verlor ein Autofahrer die Kontrolle über seinen Wagen.Er schleuderte von der Fahrbahn, rammte zwei Telefonmasten und prallte dann gegen einen Baum.Vermutlich haben die Telefonmasten die Wucht des Aufpralls etwas abgemildert, was dem Fahrer vielleicht das Leben gerettet hat.Dennoch wurde er schwer verletzt.Die Feuerwehr hatte ihn aus seinem völlig zertrümmerten Auto herausholen müssen.