© Staatliches Bauamt Landshut

Schwerer Unfall auf der A94 (Update)

Inzwischen hat die Polizei mehr Details zu dem schweren Unfall bei Mühldorf mit vier Schwerverletzten bekanntgegeben.
Demnach war ein Renault gegen 7 Uhr morgens in die Mittelleitplanke geprallt und hat sich überschlagen.Die Ursache ist noch unklar.Zwei nachfolgende PKW krachten in das Unfallauto.Für die vier Schwerverletzten waren zwei Rettungshubschrauber angefordert worden, die aber aufgrund des Nebels ein paar Kilometer weiter weg landen mussten.Die Autobahn musste für mehrere Stunden gesperrt werden.