Schwerer Arbeitsunfall in Fürstenstein

Bei Arbeiten in einem Steinbruch wird ein Baggerfahrer schwer verletzt.
Der Mann ist gerade bei Felsarbeiten.
Plötzlich löst sich ein größerer Brocken aus der Wand und stürzt auf den Bagger.
Der Arbeiter wird in der Führerkabine eingeklemmt und schwer verletzt.
Er wird sofort ins Klinikum Passau eingeliefert.
Ein Gutachter soll nun klären, wie genau es zu dem Unfall kommen konnte.