© Staatliches Bauamt Landshut

Schwerer Arbeitsunfall auf Bauernhof im Landkreis Rottal Inn

In Massing ist ein Arbeiter vom Heuboden gestürzt und schwer verletzt worden.
Der 43 Jährige hatte Heu in den Futtergang des Kälberstalles werfen wollen und ist dabei offenbar ausgerutscht

Er stürzte rückwärts durch das mangelhaft abgesicherte Futterloch ca. 3 m tief auf den Futtergang des Stalles. .Der Mann wurde mit schweren Kopfverletzungen ins Passauer Klinikum gebracht.