© Pixabay

Schutzengel passt auf junge Autofahrerin auf

Zu viel getankt und dann auch noch zu schnell unterwegs – das kann nur schiefgehen.
Gestern Nacht hat eine junge Autofahrerin aus dem Landkreis Rottal-Inn genau das versucht.

An einem Bahnübergang bei Kirchdorf kommt sie mit ihrem BMW von der Straße ab und überschlägt sich.
Die 24-Jährige wird in dem Wrack eingeklemmt.
Die Feuerwehr muss aus den Trümmern befreien – über 30 Helfer sind im Einsatz.
Trotzdem kann sich die junge Frau bei ihrem Schutzengel bedanken.
Nur leicht verletzt und mit einem Schock kommt sie ins Krankenhaus.