© Staatliches Bauamt Landshut

Schnelles Internet: Wieder ein weißer Fleck im Landkreis Landshut weniger.

Die Verwaltungsgemeinschaft Altfraunhofen bekommt rund 2,3 Millionen Euro Zuschuss für den Breitbandausbau vom Bund.
Bundesminister Alexander Dobrindt hat mit dem Heimatabgeordneten Florian Oßner den Förderbescheid an die Bürgermeisterinnen Katharina Rottenwallner (Altfraunhofen) und Luise Hausberger (Baierbach) überreicht. Mit dem Geld sollen die Gemeinden komplett mit Glasfaser erschlossen werden.