© Staatliches Bauamt Landshut

„Sauerei“ vor Gericht

Mehrere Personen müssen sich heute wegen Schweine-Diebstahl vor Gericht verantworten.
Sie sollen 2015 in einen Stall bei Aiterhofen im Landkreis Straubing-Bogen eingebrochen und zwei Ferkel gestohlen haben.Die Schweinchen wurden dann verspeist.Ein halbes Jahr später sollen sie einen weiteren Raubzug auf dem selben Hof versucht haben.Das schlug allerdings fehl.Angeklagt sind die Schweinediebe auch wegen Sachbeschädigung.