© Pixabay

Sattelzug kappt Telefonleitung

Ein LKW-Fahrer steht am Samstagvormittag ganz schön auf der Leitung.
Der 29-Jährige war mit seinem Sattelzug bei Pfeffenhausen unterwegs.
Plötzlich kommt das tonnenschwere Fahrzeug von der Fahrbahn ab und rutscht in den Graben.
Dabei fährt das Gespann einen Telefonmast um und kappt die Leitung.
Der Fahrer bleibt zum Glück unverletzt.
Sein Laster hat allerdings einiges abbekommen.