Rote Raben peilen Auswärtsdreier an

Die Roten Raben Vilsbiburg haben zum Bundesligastart gleich einen Thüringer Doppelpack.
Teil 1 mit dem Heimspiel gegen Suhl ist erfolgreich verlaufen.
Und morgen ist dann die zweite Etappe für die Mädels in Erfurt.
Timo Lippuner macht vor dem Spiel schon mal den großen Motivator.
Wenn wir in der Liga um die guten Plätze mitspielen wollen, dann ist ein Auswärtsdreier in Erfurt Pflicht, so der Cheftrainer der Roten Raben.