Rote Raben in jedem Wohnzimmer

Mit viel Respekt, aber auch einer großen Vorfreude gehen die Roten Raben heute in das Spiel beim Schweriner SC.
Bei dem ultimativen Härtetest wollen die Raben-Mädels an ihre eigenen Grenzen gehen, und dem großen Favoriten Paroli bieten.
Und wie es geht, hat das Team auch schon bewiesen.
Im Hinspiel siegte Schwerin ja auch erst nach einem spannenden Tie-Break-Krimi.
Alle Rabenfans können sich das  Spiel am Abend live anschauen.
Sport 1 überträgt heute ab 19 Uhr.