© Landratsamt Rottal-Inn

Ritterschlag für „Naturium“ in Ering am Inn

Mutter Natur erleben, und mehr über sie erfahren.
Das bietet das Naturium in Ering am Inn im Landkreis Rottal-Inn.
Und weil es seine Arbeit ganz gut macht, darf es sich über eine Auszeichnung freuen.
Das Naturium wird zur staatlich anerkannten Umweltstation in Bayern.

Davon profitiert die Umweltbildung an der Grenze zu Österreich auch finanziell.
Der Freistaat fördert die Umweltstationen in Bayern mit 2,4 Millionen Euro jährlich.