Riesen Zoff wegen Leberkassemmel

Zwei Männer ticken in Passau völlig aus.
Schuld ist eine Leberkassemmel.
Die isst ein älterer Mann genüsslich – lehnt sich dabei aber an einen fremden BMW.
Das passt dem Besitzer nicht – es kommt zum Streit, unschöne Worte fallen.
Dann geht der 66 Jahre alte Leberkasesser in einen Supermarkt – verfolgt vom BMW-Fahrer.
Da eskaliert die Lage.
Mit einer Schmutzfangmatte geht der 66-Jährige auf den anderen Mann los.
Trifft aber die kleine Tochter auf dessen Arm.
Am Ende kommt es zu einer noch größeren Rangelei, die erst die Polizei beenden kann.