© Pixabay

Rettungswagen-Randale: 64-Jähriger rastet aus

Ein Streit zwischen zwei Männern endet für einen von beiden erst im Rettungswagen – und dann noch in der Arrestzelle.
Am frühen Samstagmorgen geraten ein 64- und ein 45-Jähriger in Pfarrkirchen aneinander.
Dabei stürzt der ältere der beiden und bleibt auf dem Boden liegen – ein Krankenwagen kommt.
In dem wird der Patient aber nicht wieder munter – er wird aggressiv!
Als er dann mit Verbandsmaterial um sich wirft, kommt die Polizei und nimmt ihn mit.