© FunkhausLandshut

Reparaturarbeiten sollen Anfang September starten

Seit genau drei Wochen geht nichts mehr an der Martinskirche in Landshut. Nach einem Blitzeinschlag ist es still beim Glockengeläut und auch die Turmuhr funktioniert nicht mehr. Nach einem Gutachten kann nun die Instandsetzung gemacht werden. Die soll am 5. September starten.