© Marcel Mayer

Rentnerin verliert tausende Euro an Betrüger

Die Masche ist alt – aber leider immer noch erfolgreich:
In Ering im Landkreis Rottal-Inn fällt eine Rentnerin auf den Enkeltrick rein.
Eine junge Frau erzählt der 77-Jährigen am Telefon, dass sie dringend viel Geld für einen Wohnungskauf braucht.

Das Opfer sagt ja und wenig später steht ein Bote in Ering auf der Matte.
Mit einigen tausend Euro verschwindet der Mann.
Als die Rentnerin nichts mehr von ihrer angeblichen Enkelin hört, fällt der Groschen und sie ruft die Polizei.