© Staatliches Bauamt Landshut

Rentnerin nach Wohnungsbrand gestorben

Der Brand in Triftern (Rottal-Inn) gestern Vormittag hat ein Todesopfer gefordet.
Die 93 jährige Bewohnerin starb gestern Nachmittag im Krankenhaus.Wie berichtet war die Frau am Vormittag von einem Mitarbeiter eines ambulanten Pflegedienstes schwer verletzt im stark verrauchten Flur ihres Wohnhauses aufgefunden worden. In dem Haus war aus bislang ungekläreter Ursache ein Feuer ausgebrochen, wobei die Frau schwerste Verbrennungen erlitt.Die Ärzte im Krankenhaus konnten nichts mehr für die 93 Jährige tun.Die Frau lebte allein in ihrem Einfamilienhaus in Triftern.