Rentnerin droht Schläge an

Nicht mir mit, hat sich wohl eine Rentnerin aus Triftern gedacht.
Die 81-Jährige ist gestern früh in einem Wald zum Walken unterwegs – da passiert es:
Vor ihr steht ein Mann – mit runtergelassener Hose.
Der Exhibitionist macht sich aber ganz schnell aus dem Staub, denn die Rentnerin schreit und droht ihm Schläge an.
Heute taucht der Mann an der gleichen Stelle wieder auf – da schnappt ihn die Polizei.

Jetzt wird untersucht, ob der geistig Behinderte noch für andere Sexualdelikte im Bereich Simbach am Inn verantwortlich ist.
Nach der Vernehmung wurde der 26-Jährige von seinen Eltern bei der Polizei in Pfarrkirchen abgeholt.
Ärztliche Betreuung wurde über das Gesundheitsamt veranlasst.