Rentner fährt Fußgänger an

Diese Bilder wird ein Autofahrer wohl so schnell nicht mehr aus seinem Kopf bekommen.
Ein Fußgänger will mitten in Vilsbiburg über die Straße gehen.
Das übersieht der 74-Jährige beim Losfahren aber und fährt ihn an.
Der 65-Jährige schlägt mit dem Kopf auf den Boden auf.
Lebensgefährlich verletzt liegt der Mann jetzt im Krankenhaus.
Die Ärzte kämpfen um sein Leben.