Razzia in Pfarrkirchen

Die Polizei Pfarrkirchen hat heute mit Unterstützungskräften aus Passau einen groß angelegten Einsatz im Asylheim gemacht.
Dabei wurden die Zimmer auf Drogen und abgelehnte Asylbewerber durchsucht.
Neben einer geringen Menge Cannabis konnten die Beamten  auch zwei abgelehnte Afghanen erwischen.
Die werden morgen mit einem Sammelflieger in ihr Heimatland zurückgebracht.