© Pixabay

Rauch in Hebertsfelden macht den Feuerwehren Beine

Nichts mit Feierabend ist es gestern für viele Feuerwehrler im Landkreis Rottal-Inn.
Es raucht kräftig aus einem Heizungsraum in Hebertsfelden.
Wenig später rücken unter anderem die Feuerwehren Pfarrkirchen, Linden und Hebertsfelden aus.
Als die Helfer da sind, entdecken sie zum Glück kein Feuer.

Ein Defekt an der Hackschnitzelheizung hat nur für viel Rauch um nichts gesorgt.
Die beiden Bewohner haben auch Glück:
Sie haben nur wenig Rauch eingeatmet und müssen nicht ins Krankenhaus.