© Staatliches Bauamt Landshut

Raubüberfall im Eggenfeldener Stadtpark

In Eggenfelden hat ein Unbekannter einen Jugendlichen mit einem Messer bedroht und ausgeraubt.
Das hat heute die Polizei mitgeteilt.Der Raubüberfall passierte aber bereits am frühen Freitagabend im Stadtpark. Das 17-jährige Opfer blieb bei dem Überfall unverletzt. Der Räuber nahm dem Jugendlichen einen dreistelligen Geldbetrag und flüchtete dann in einem schwarzen BMW. Hinweise bitte an die Polizei Eggenfelden.