© Innenministerium

Ramschbude auf vier Rädern

Wertlosen Kram versucht ein Rumäne den Menschen in Simbach anzudrehen.
Der Mann steht mit seinem Auto auf einem Parkplatz und bietet dort seine Waren an.
Zum Beispiel billigste Messersets und wertlose Uhren.
Die Polizei beendet die Geschäfte, weil der Verkäufer keine Reisegewerbekarte hat.