© HWK-Nesselrode

Raffinierte Einzelstücke aus Holz

Rund 1000 Stunden liegen hinter den Absolventinnen und Absolventen bei der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz. Und nun haben es die 16 jungen Menschen geschafft. Sie sind Jungmeister im Schreinerhandwerk. Bei einer Ausstellung in der Grundschule Wittibreut im Kreis Rottal-Inn zeigten sie ihren Einfallsreichtum und ihre Kreativität. Kursbester wurde Florian Aigner aus Bad Griesbach.