Radfahrer stirbt nach Unfall

Eine Familie aus Pilsting hat heuer ein schweres Weihnachten feiern müssen.
Denn ein Familienmitglied ist nicht mehr unter ihnen.
Mitte Dezember kommt es in Pilsting zu einem schlimmen Verkehrsunfall.
Ein Tankfahrzeug erfasst beim Rückwärtsfahren einen 88 Jahre alten Radfahrer.
Sofort kommt der Mann ins Krankenhaus.
Jetzt die traurige Nachricht: Das Unfallopfer ist an Weihnachten verstorben.
Die Verletzungen waren zu schwer.