© Hermann Boxleitner

Raben gewinnen enge Kiste gegen Münster

Zum Jahresabschluss ein waschechter Volleyball-Krimi!
Die Roten Raben Vilsbiburg gewinnen gestern Abend in einer spannenden Partei mit 3:2 gegen Münster.

Das Team aus NRW verlangt den Raben-Mädels einiges ab, am Ende können sie sich aber durchsetzen.
Die nächste Aufgabe wartet im neuen Jahr.
Am 5. Januar geht’s für die Raben nach Stuttgart.