Prügelattacke im Biergarten

Die heißen Temperaturen erhitzen wohl auch die Gemüter.
In einem Biergarten in Passau fliegen die Fäuste.
Ein 74-Jähriger spricht einen Unbekannten um die 30 und dessen weibliche Begleitung an, als diese gerade gehen wollen.
Was er zu den beiden sagt, ist nicht bekannt.
Der Mann fühlt sich aber derart beleidigt, dass er auf den älteren Herren losgeht.
Er schlägt ihn zu Boden und tritt mehrmals auf ihn ein.
Ein anderer älterer Herr eilt dem 74-Jähigen zur Hilfe und kassiert dafür ebenfalls Schläge.
Das Pärchen verlässt daraufhin den Biergarten.
Die Polizei Passau bittet nun um Hinweise zum unbekannten Täter.

Beschreibung des Täters: ca. 180 cm groß, schlank, schwarze kurze Haare, mit Bermuda bekleidet, ca. 30 bis 35 Jahre, sprach hochdeutsch. Seine Begleitung: ca. 185 cm groß, schlank, schulterlange braune Haare, ca. 30 bis 35 Jahre, hatte einen schwarzen Dackel bei sich.