Prozessauftakt: Versuchter Totschlag

Wenn sie gewusst hätten, wen sie sich da ins Haus geholt haben, hätten sie vermutlich nie die Tür aufgemacht.
Im Dezember letzten Jahres kommt es in einer Freisinger Wohnung zu einer brutalen Attacke.
Ein Mann sticht auf einen anderen ein und verletzt diesen schwer.
Nur die Ehefrau des Opfers kann verhindern, dass ihr Mann damals stirbt.
Das Ehepaar hatte den Bekannten bei sich aufgenommen.
Der muss sich ab heute vor dem Landgericht Landshut verantworten, wegen versuchten Totschlags.