© Pixabay

Protestaktion in der Hotel- und Gaststättenbranche

„Gedeckter Tisch, gemachtes Bett“.
Unter diesem Motto laufen heute viele stille Protestaktionen im Hotel- und Gastgewerbe.
Thomas Geppert vom Branchenverband Dehoga sagt, dass so eine klare Botschaft an die Politik gesendet werden soll.
Viele Betriebe fordern eine Öffnungsperspektive – vor allem mit Blick auf die bevorstehenden Bund-Länder-Beratungen am Mittwoch.

Auch in Niederbayern machen Einrichtungen auf ihre schwierige Lage aufmerksam.
So zum Beispiel die Westernstadt Pullman City in Eging am See.
Verena Six, zuständig fürs Hygienekonzept bei Pullman City, sagte uns im RADIO TRAUSNITZ – Interview: