© flickr

Polizist nach Zwischenfall dienstunfähig

Wer nachts an einer Tankstelle arbeitet, bekommt es ja mit vielen interessanten Kunden zu tun.
Leider können sich einige davon nicht benehmen.
Wie dieser Mann an einer Landshuter Tankstelle.
Der besoffene 52-Jährige randaliert und belästigt die anwesenden Frauen.
Weil er ein Hausverbot ignoriert, kommt die Polizei.
Und die muss sich mit dem Mann aus dem Bayerischen Wald buchstäblich herumschlagen.
Der Betrunkene versetzt einem Polizisten einen so heftigen Kopfstoß, dass er dienstunfähig ins Krankenhaus muss.