© Innenministerium

Polizeistreife überschlägt sich auf A92

Viele Helfer sind gerade auf der A92 im Einsatz.
Bei Wörth an der Isar haben sich zwei Autos überschlagen.
Eins davon ist ein Streifenwagen der Polizei.

Wie uns die Polizei auf Nachfrage gesagt hat, gab es vor dem Unfall eine Verfolgungsjagd auf der A92.
Offenbar wollte die Polizei schon beim Flughafen ein Auto kontrollieren.
Statt anzuhalten hat der Fahrer Gas gegegen und ist vor der Polizei geflüchtet.
Warum sich dann beide Autos bei Wörth überschlagen haben, ist momentan noch unklar.
Die beiden Polizisten sind offenbar leicht verletzt worden.
Wie es dem Fahrer des anderen Autos geht, steht aktuell nicht fest.