© Pixabay

Polizei trifft auf „einen der größten Maskenverweigerer“

Zügig zu einem Zug eilt die Polizei im Bahnhof Plattling.
Denn da befindet sich einer der größten Maskenverweigerer – so bezeichnet sich der Mann selbst.
Darum ist er ohne Maske mit der Bahn gefahren.
Dafür bekommt der 55-Jährige eine Anzeige aufgebrummt.
Weil er sich dann später im Reisecenter wie die Axt im Walde aufführt, kommt noch eine Anzeige wegen Sachbeschädigung dazu.