© pixabay

Polizei setzt Vogelkiller unter Druck

Die Polizei schickt ein deutliches Signal an die Vogelkiller in Niederbayern:
Wir sind hinter Euch her!
Gestern hat darum eine große Suchaktion im Raum Straubing stattgefunden.

Im Einsatz sind zahlreiche Polizisten, unterstützt werden sie von Drohnen und Hunden.
Gesucht werden getötete Greifvögel und Giftköder.
Denn seit dem vergangenen Jahr beschäftigt die Polizei eine ganze Reihe illegaler Tötungen von Greifvögeln in Niederbayern.
Die Täter setzen dabei ein schnell wirkendes Gift ein.

Schon im Frühjahr hatten darum zahlreiche Einsatzkräfte die Gegend in den Bereichen Mengkofen, Leiblifing und Plattling durchsucht.
Offenbar schrecken die Polizeiaktionen ab.
Denn bei dem Einsatz gestern werden weder getötete Vögel noch Gift gefunden.