© Staatliches Bauamt Landshut

Polizei schnappt Klamottendiebe

Diebe hätten am Flughafen München fast Dreharbeiten für einen Film ausgebremst. Sie wurden aber erwischt.
Die beiden Männer hatten sich Herrenbekleidung im Wert von 1500 Euro gegriffen.Von einem Filmteam waren die Klamotten in der Nähe des Drehorts bereitgelegt worden.Flughafenmitarbeiter beobachteten die Langfinger und alarmierten die Polizei.Täter waren zwei Osteuropäer.Weil sie keinen festen Wohnsitz in Deutschland haben, wurde Haftbefehl erlassen