Polizei schnappt falschen Fuchzger!

Ein 52-jähriger Italiener überflutet die Freisinger Innenstadt seit Wochen mit Falschgeld.
Immer wieder tauchen die Blüten in Geschäften oder bei Geldtransporten auf.
Jetzt kann ihn die Polizei auf frischer Tat mit einem gefälschten 20-Euro-Schein in der Hand ertappen und nimmt den Mann sofort fest.
Der obdachlose Tatverdächtige hat noch mehr Falschgeld in seinen Taschen – woher es kommt, das sagt er nicht.