Polizei braucht ein „biss-chen“ Unterstützung

Die Polizei in Straubing setzt nach eigenen Angaben auf ein „biss-chen“ Unterstützung der Bevölkerung:
In der Wache ist ein Gebiss abgegeben worden.
Die dritten Zähne wurden gestern an einem Platz in der Innenstadt gefunden.
Sollte jemandem ein Teil seiner Zähne abhanden gekommen sein, kann er diesen bei der Polizei abholen.