Pelze zum Verkauf? Naja, nicht ganz!

Vorsicht, es sind wieder Trickbetrüger unterwegs!
Diesmal treiben sie ihr Unwesen in Bad Birnbach im Landkreis Rottal-Inn.
Eine 78-jährige Frau meldet sich auf eine Anzeige, in der es heißt:
„Kaufe Pelze aller Art“
Später erscheinen die angeblichen Pelzkäufer bei der Rentnerin und verlangen ihren tausend Euro teuren Gold-Schmuck.
Sie lassen noch 100 Euro zurück und geben an, den Pelzmantel später zu kaufen und dabei das restliche Geld für den Schmuck zu begleichen.
Die Betrüger lassen danach aber nicht mehr von sich hören und die Rentnerin zeigt sie an.
Wenig später werden die Trickdiebe von der Polizei geschnappt:
Sie haben offenbar schon mehrere ältere Menschen mit dieser Masche bestohlen.